Überspringen zu Hauptinhalt

Workaholic & die Ursachen

Eine Gesellschaft voll Workaholic´s

Workaholic & die Ursachen: Ein Workaholic ist mittlerweile mehr als nur Jemand, der seiner Arbeit enorme Bedeutung zuweist. Ein Workaholic ist viel mehr eine Bezeichnung für einen Menschen, der ebenfalls den Sinn seines Lebens missverstanden hat. Dabei verschiebt ein Workaholic seine Arbeitsleistung in den Mittelpunkt der gesamten Existenz. Das ist jedoch oftmals ein Fluchtversuch aus nicht verarbeiteten Erlebnissen.

Workaholic & die Ursachen:

  • Traumata aus der Vergangenheit & damit nicht geheilte Wunden.
  • Verzerrung von Grundsätzen, die der Beteiligte so schon aus der Kindheit übernommen hat.
  • Ablenkung von gegenwärtigen Lebenskrisen & damit ebenfalls die Erschaffung einer neuen.
  • Ungleichgewicht der Lebensbereiche & fehlender sozialer Kontakt.

Sie möchten kein Workaholic werden? Gern berate ich Sie dazu auch persönlich und unterstütze Sie bei allen Belangen. Verhelfen Sie sich damit zu einem besseren Leben.

Jetzt dagegenwirken!

 

Ähnliche Einträge

An den Anfang scrollen