Überspringen zu Hauptinhalt

Bluthochdruck durch Stress

Gefährliches Spiel mit dem Dauerstress

Bluthochdruck durch Stress ist mittlerweile ein sehr ernst zunehmendes Thema. Denn in Stresssituationen steigt der Bluthochdruck rapide an und sorgt für alarmierende Körperreaktionen. Was uns nämlich einmal vor dem Tod bewahrt hat, sorgt heutzutage für die am meist auftretende Erkrankung.

Bei Bluthochdruck durch Stress beginnt nicht nur das Herz volle Leistung zu geben, sondern auch alle anderen Körperfunktionen sind im Power-Modus. Das Gefährliche daran ist, dass sich daraus ein chronische Bluthochdruck einstellen kann. Denn gerade im dauerhaften Stresszustand wird der Körper nicht mehr normalisiert. Lange bleibt Bluthochdruck durch Stress auch verkannt und kann dann zu Herzproblemen, erhöhten Puls, bis schließlich ebenfalls zum Schlaganfall führen.

Alarmierende Symptome

  • Kreislaufprobleme
  • Hitzegefühle
  • ständige Unruhe
  • roter Kopf & rot unterlaufene Augen
  • geweitete Pupillen
  • schnell schlagendes Herz
  • anschwellende Arterien

Erkannt? Dann aber schnell handeln: Gern berate ich Sie dazu auch persönlich, wie Sie Ihren Bluthochdruck im gesunden Maß halten. Verhelfen Sie sich damit zu einem besseren Leben.

Jetzt Blutdruck kontrollieren!

An den Anfang scrollen