Überspringen zu Hauptinhalt

Zeitdruck am Arbeitsplatz

Erst Zeitdruck, dann Stress

Zeitdruck am Arbeitsplatz ist die neue Krankheit unserer Wirtschaft. Überall begegnen wir ihm nämlich. Und das schlimme daran – wir sind selbst daran Schuld. Denn wir sind es, die sich dem Druck aussetzen. Das macht uns aber dauerhaft krank. Denn oftmals bleibt es nicht nur bei Stress. Ein kontinuierlicher Zeitdruck führt nämlich über Stress zu schwerwiegenden chronischen Defiziten.  

Zeitdruck am Arbeitsplatz – Gefährliche Defizite:

  • Ausfall kognitiver Wahrnehmung
  • schlechte Leistung
  • Körperliche Beschwerden
  • Bluthochdruck, Herzrasen
  • Herzinfarkt, Schlaganfall
  • Burnout, Depression

Sie möchten aus der Spirale aussteigen? Gern berate ich Sie dazu auch persönlich und unterstütze Sie bei allen Belangen. Vorab können Sie sich auch gern noch hier umschauen.

Jetzt aussteigen!

Ähnliche Einträge

An den Anfang scrollen