Überspringen zu Hauptinhalt

Wie sage ich meinem Chef, dass ich überlastet bin?

Dem Chef auf Überlastung hinweisen

Wie sage ich meinem Chef, dass ich überlastet bin? Na ganz einfach – klipp und klar. Es ist niemandem geholfen, wenn Sie die Überlastung hinunter schlucken und sich von mal zu mal immer mehr Fehler in Ihre Arbeitsleistung einschleichen. Zudem halten Sie einer Überlastung dauerhaft auch nicht stand. Nachdem Sie dann auch noch den Stress in Ihr Privatleben schleppen und kaum noch schlafen können, ist der Ausfall von für mehrere Wochen (wenn alles gut läuft) garantiert. Seien Sie ehrlich und haben Sie keine Angst Ihrem Chef zu sagen, dass Sie überlastet sind. 

Wie sage ich meinem Chef, dass ich überlastet bin?

  • Ehrlichkeit währt am längsten – für Sie & ebenso Ihren Chef.
  • Kommunikationstaktik & der richtige Moment – bereiten Sie sich also unbedingt darauf vor.
  • Gründe bereit legen – Sorgen Sie zudem für eine nachvollziehbare Argumentation.
  • Der richtige Zeitpunkt – Nutzen Sie den Zeitpunkt einer angenehmen Umgebung aus.
  • Lösungen schaffen – Arbeiten Sie auch schon vorher mindestens einen Lösungsansatz aus.

Sie brauchen Hilfe bei der Gesprächsvorbereitung mit Ihrem Chef? Gern berate ich Sie dazu auch persönlich und unterstütze Sie bei allen Belangen. Verhelfen Sie sich damit zu einem besseren Leben.

Jetzt Überlastung mitteilen!

An den Anfang scrollen