Überspringen zu Hauptinhalt

Functional Training

Funktionelles Ausgleichtraining

Beim Functional Training (Funktionelles Training) handelt es sich um ein gesundheitliches Training. Damit trainiert man einerseits den gesamten Körper und andererseits absorbiert man angestaute Energien. Es werden dabei nämlich nicht nur Alltagsstress in positive Aktivität umgewandelt, sondern auch Leistungswille und Motivation gestärkt. Im Gegensatz zum Gerätetraining basiert Functional Training zudem hauptsächlich auf Bewegungsmustern des täglichen Alltags. Somit beugt Functional Training vor allem Beschwerden und Fehlbildungen vor. Auf diese Weise gilt das Training daher als empfehlenswerte präventive Maßnahme im Sinne eines Ausgleichs zum Alltag. So werden auch gesellschaftliche Hauptbeschwerden wie Rücken- und Nackenschmerzen gelindert, Migräne verhindert sowie das allgemeine Wohlbefinden gestärkt. Hier gibt´s auch noch mehr Infos.

Positive Folgen von Functional Training

  • Stressabbau
  • Verbesserung von Physis & Psyche
  • gesunder Aufbau der Muskulatur & damit einhergehende Fettverbrennung
  • Umwandlung von negativen Energien zu positiven Erfolgserlebnissen
  • Stärkung von Motivation, Leistung & Denkvermögen
  • Erlangen einer körperlichen Fitness & Stärkung der Abwehrkräfte
  • Sozialer Kontakt & Stärkung des „Wir“-Gefühls durch Gruppentrainings

Und kribbelt es schon in den Fingerspitzen? Gern berate ich Sie dazu auch persönlich und treibe Sie in die richtige Richtung. Verhelfen Sie sich damit zu einem besseren Leben.

Jetzt Stress abtrainieren!

 

 

An den Anfang scrollen